4. Förderaufruf!

Förderaufruf

Bis 16.8.24 können Förderprojekte eingereicht werden. Gesucht sind die besten Ideen zur Weiterentwicklung der Region. Grundlage sind alle vier Aktionsfelder der lokalen Entwicklungsstrategie Triestingtal. 

Inhaltliche Beratung und tatkräftige Unterstützung gibt es im Regionsbüro am J.F. Kennedy Platz in Berndorf. Bitte unbedingt im Vorfeld abstimmen. Sie erreichen Anette Schawerda unter 0676/81220334 oder schawerda@triestingtal.at.

Hier geht´s zum themenoffenen Aufruf:  -> Förderaufruf Triestingtal 

Seit Juli 2023 werden alle Fördereinreichungen von LEADER über die digitale Förderplattform der AMA eingereicht. Um einen Förderantrag stellen zu können, brauchen Sie eine ID Austria (Basisfunktion ausreichend). Nur so gelangen Sie zum Antragsformular.

-> Informationen zur ID Austria

Weiters muss die förderwerbende Person (=Projektträgerorganisation) bereits bei der AMA mit (land- und forstwirtschaftlicher) Betriebsnummer oder Klientennummer registriert sein. Wenn Sie in der Vergangenheit bereits ein LEADER-Projekt durchgeführt haben oder eine De-minimis-Erklärung für ein LEADER-Projekt abgegeben haben, dann besitzen Sie bereits eine Klientennummer. Ausführliche Informationen zur Erstregistrierung und zu den Kundendaten finden Sie unter folgendem Link:

-> www.ama.at/fachliche-informationen/kundendaten

Wir empfehlen vor dem Hochladen der Einreichunterlagen auf die digitale Förderplattform mit dem Regionsbüro Kontakt aufzunehmen und damit im Vorfeld abzuklären, ob das Projekt in die lokale Entwicklungsstrategie passt und alle erforderlichen Unterlagen für eine erfolgreiche Einreichung vorhanden sind.

Nach Ablauf eines Projektaufrufes werden die eingereichten Förderanträge in der Sitzung des regionalen Projektauswahlgremiums am 29.8.24 behandelt und im Falle einer positiven Beurteilung nach Maßgabe der vorhandenen Fördermittel an die LEADER-verantwortliche Landesstelle zur Genehmigung weitergegeben.