Rastplatz Kirchenpark Günselsdorf

Kurze Projektbeschreibung

Der Günselsdorfer Kirchenpark liegt direkt am Triesting-Au-Radweg und damit an einer Route, die sowohl von Menschen aus Günselsdorf als auch von Menschen aus der Region gerne in der Freizeit als Rad- und Walkingstrecke genutzt wird. Der Triesting-Au-Radweg gehört zu den Top Radrouten Niederösterreichs und ist gut an das bestehende Radwegenetz mit Thermenradweg und Triestingtal Radweg angebunden. Zur Verbesserung der Aufenthaltsmöglichkeiten an dieser Route plant die Marktgemeinde Günselsdorf im Kirchenpark einen überdachten Rastplatz zu errichten, der direkt vom Radweg aus zugänglich ist und sowohl von der Bevölkerung als auch von Ausflügerlnnen genutzt werden kann. Es soll ein ansprechender aus Holz gestalteter Pavillon werden, der Schatten und Schutz vor Wind und Wetter bietet. Ebenso soll im Zuge des Projektes in unmittelbarer Nähe ein Trinkbrunnen errichtet werden. Für Mistkübel und Radständer sorgt die Gemeinde unabhängig von diesem Einreichprojekt.

Projektdauer

2018 - 2019

ProjektträgerIn

Marktgemeinde Günselsdorf

Projektstatus:

Bewilligt und in Umsetzung