Infoveranstaltung für Eltern

Zentral für die positive Entwicklung von Kindern ist die Frage der Schulwahl. Unter dem Motto „Welche Schule passt für mein Kind?“ fand am 7.11. ein Elterninformationsabend in Berndorf statt.
Die LEADER Region organisierte nun zum 2. Mal mit den Volksschulen in und um Berndorf einen Informationsabend für Eltern, bei dem es um das Kennenlernen der weiterführenden Schulen ging.
Dieser Abend soll Eltern Orientierung über die Möglichkeiten nach der Volksschule und die weiteren Bildungswege geben.Der Schulpsychologe, Dr. Swoboda vom Landesschulrat NÖ, hielt einen Vortrag. Anschließend erzählten junge Erwachsene von ihren Erfahrungen und das Gymnasium Berndorf, die Neue Mittelschule Berndorf sowie die Polytechnische Schule Pottenstein stellten sich vor.

Die Volksschulen im Triestingtal arbeiten mit der LEADER-Region seit vielen Jahren zusammen. Im Rahmen des LEADER Projektes Regionsidentität 2 wurden weiters die Triestingtaler Schulmappen neu aufgelegt, das Projekt Triestingtaler Schulpartnerschaft initiiert, sowie die Burgentour, eine Erlebnisführung für Kinder zur Aarburg und Burg Neuhaus entwickelt. Denn durch die aktive Auseinandersetzung mit ihrer Lebenswelt, soll die regionale Identität von Kindern gestärkt werden. Schulen sind dabei wichtige Partner. Dies alles erfolgte durch Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union (LEADER) sowie den regionalen Sponsoren Sparkasse Pottenstein, Raiffeisenbank Oberes Triestingtal und Berndorf Stiftung.