TriestingTaler Wertschöpfung Regionalwährung

Unser "TriestingTaler" hat wieder Hochsaison!
In diesen schwierigen Zeiten, ist uns noch viel bewusster, wie wichtig es ist, die Wertschöpfung in der Region zu halten. Mit unserer Regionalwährung haben wir genau das Richtige, um das zu schaffen. Keine langen Einkaufswege, die der Umwelt schaden und uns wertvolle Zeit kosten, die wir lieber mit Freunden und Familie verbringen. Am vielfältigen Angebot mangelt es nicht: Ob kulinarische Schmankerl ab Hof, hochwertiges Handwerk oder Dienstleistungen aller Art - es ist für jeden etwas dabei. Mit dem "TriestingTaler" schenkt man ein Stück Zuhause, Wertschätzung und Freude, sichert regionale Arbeitsplätze, trägt etwas zum Klimaschutz bei und belebt die Ortszentren, in denen wir uns so gern begegnen. Er kann schon was, unser "TriestingTaler"! Ab Dezember jeden Tag eine regionale Überraschung im TriestingTaler ADVENTKALENDER auf Facebook und Instagram. Ihr müsst unbedingt vorbeischauen.   Liste der Unternehmen, die den TriestingTaler akzeptieren (wird laufend aktualisiert))

 

Kinder Triestingtal Tipps Leader AUslfug

Die Möglichkeiten der aktiven Freizeitgestaltung sind in Zeiten von Covid-19 sehr eingeschränkt. Besonders Familien mit jüngeren Kids, deren Bewegungsdrang und Neugier ständig fordern, tun sich oft schwer. Dabei haben wir im Triestingtal wunderbare Platzerl und Ecken im Grünen und rund um die Triesting. In der vorliegenden Broschüre haben wir für euch kleine oder größere Touren in den 12 Triestingtal Gemeinden zusammengestellt. Die 6-jährige Luna hat alle Wege selbst ausprobiert und für euch erforscht. Es würde uns freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt, Lunas Wegen und Geheimtipps zu folgen. Als familienfreundliche Gemeinden und Region ist es uns wichtig, vielfältige Angebote für Familien zu schaffen. Wir fördern die aktive Freizeitgestaltung in Vereinen ebenso wie in der Natur. Es ist uns ein Anliegen, dass Familien sich im Triestingtal zuhause fühlen und aktiv am Leben in der Region teilnehmen. Wir laden euch mit der vorliegenden Broschüre herzlichst ein, neue Orte zu erforschen und wünschen euch eine schöne Zeit miteinander.
Zur Broschüre zum Durchblättern: 

Entdeckerkarte Triestingtal Tourismus Wienerwald

An die Destination Wienerwald sowie das Regionsbüro der LEADER Region Triestingtal wird immer wieder die Frage nach touristischen Werbematerialien und deren Vervielfältigung gestellt. Ebenso geht es um die gezielte Bewerbung des Triestingtals im Großraum Wien. Hintergrund ist der Wunsch von Regionalmuseen und Gemeinden die Qualitäten und Besonderheiten des Tales verstärkt nach außen zu kommunizieren, um die Zahl der AusflüglerInnen zu erhöhen und die Wertschöpfung in der Region zu steigern. In Zusammenarbeit mit der LEADER Region Triestingtal will nun die Destination Wienerwald ein touristisches Marketingprojekt umsetzen, über das die Produktion von Werbematerialien und Marketingmaßnahmen wie z.B. Inserate finanziert werden kann. Um Impulse von außen zu bekommen, sollen ExpertInnen (touristische Entwicklung, Marketing) in Vernetzungstreffen eingebunden werden. Im Rahmen dieses Projektes ist die "Entdeckerkarte Triestingtal" entstanden, die bereits in den Gemeinden aufliegt. Zur Entdeckerkarte

Die "Triestingtaler Hofgenüsse" sind eine Initiative von 16 ambitionierten Bäuerinnen und Bauern, die sich am 13.10.2019 erstmals im Rahmen der Genussgalerie in der Weinhalle Rumpler präsentierten. Dabei konnten die zahlreichen Besucher eine Vielfalt an Produkten kosten, die einzelnen Betriebe kennenlernen und Variationen der Triestingtaler Hofgenüsse Jause bei einem guten Glas Wein oder Most genießen. Besonders wichtig ist für sie, ihre Kunden mit gesunden und hochwertigen Lebensmitteln aus dem Triestingtal zu versorgen. Die Hofgenüsse Betriebe kooperieren mit kleinen Geschäften oder verkaufen direkt ab Hof und auf Märkten. Sie bieten Käse, Milch- und Fleischprodukte sowie Säfte, Wein, Chutneys und vieles mehr. Informationen dazu findet ihr im Triestingtaler Hofgenüsse Guide und auf facebook

Die Vorbereitungen zur Triestingtaler Regionalmesse am 25. und 26. Mai 2019 in der ehem. Tuchfabrik (Hainfelderstraße 49) in Pottenstein laufen auf Hochtouren. Rund 50 Unternehmer sind mit großem Elan dabei. Unter dem Motto "Regional ist unsere Wahl" stehen die Themen "Handwerk & Handel", "Kreatives & Kulinarik" sowie "Bildung & Wohlbefinden" im Mittelpunkt. Die Messe richtet sich an alle Interessierten, die mehr über regionale Firmen und ihre Angebote wissen möchten.
Der Motor hinter der Regionalmesse ist das Team der LEADER Region Triestingtal in Zusammenarbeit mit den Gemeinden. Diese Veranstaltung wird unterstützt von  Land und europäischer Union (LEADER).

Die Araburg ist das Wahrzeichen von Kaumberg. Seit Jahrzehnten bemühen sich Gemeinde, die beiden Vereine "Freunde der Araburg" und "Kaumberger Burgschauspieler" und Privatpersonen um die Erhaltung und Attraktivierung der höchstgelegenen Burgruine Niederösterreichs. Nun startet die Gemeinde ein Großprojekt: Zum einen werden umfangreiche bauliche Maßnahmen durchgeführt. Zum anderen ensteht eine "Erlebniswelt", bei der Besucherinnen und Besucher die interessante Geschichte der Araburg plakativ und kurzweilig erleben können. Der Spatenstich für das LEADER geförderte Projekt erfolgte am 12.4. 2019 im Rahmen eines öffentlichen Festakts auf der Araburg.

Mit TriestingTalern, natürlich.

Die „Regionalwährung“ ist eine spezielle Münzprägung im Wert von jeweils 10 Euro. TriestingTaler eigenen sich sehr gut als Geschenkidee, sind in einigen Unternehmen mit speziellen Angeboten verbunden und helfen, die Wertschöpfung in der Region zu behalten. Der TriestingTaler ist bei den Banken der Region erhältlich.

TriestingTaler in Geschenkpapier: Verschenken Sie doch einmal einen "TriestingTaler" - die regionale Währung unserer Region – und unterstützen Sie damit unsere Betriebe!

LEADER Region Triestingtal
Leobersdorfer Straße 42, 2560 Berndorf
E-Mail: office@triestingtal.at

Förderleiste BLRT RGB

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.